Datenschutzrichtlinie

Zuletzt aktualisiert: 23.08.2023

Wer wir sind

Fliesen Outlet EDL, ansässig in der Völkermarkter Straße 294, 9020 Klagenfurt am Wörthersee, verpflichtet sich, die Datenschutzrechte unserer Kunden und Besucher zu respektieren. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die während schriftlicher, elektronischer und mündlicher Kommunikation mit unserem Unternehmen oder durch unsere Online-Dienste erhoben werden, die über unsere Website verfügbar sind.


Die Daten, die wir erfassen

Wir können die folgenden Kategorien von Informationen erfassen:

Persönliche Kennnummern wie Ihr Name, E-Mail und Telefonnummer.

Technische Daten wie Anmeldedaten, Internetprotokolladressen und Browsertyp.


Warum wir Daten erfassen

Die erfassten Daten werden für die folgenden Zwecke verwendet:

Um unsere Dienstleistungen bereitzustellen und zu verwalten.

Um auf Anfragen zu reagieren und Kundensupport zu bieten.

Zu jedem anderen Zweck, für den Sie sie bereitstellen.


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten nur, wenn wir dafür eine rechtliche Grundlage haben. Rechtsgrundlagen sind Zustimmung, vertragliche Notwendigkeit und unsere „berechtigten Interessen“ oder die berechtigten Interessen Dritter, wie unten weiter beschrieben.

Vertragliche Notwendigkeit: Wir verarbeiten personenbezogene Daten, um unsere vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen.

Zustimmung: Wir dürfen bestimmte Daten nur aufgrund Ihrer Zustimmung verarbeiten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.


Ihre Rechte

Unter der DSGVO haben Sie die folgenden Rechte:

Zugang zu den personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben.

Berichtigung unrichtiger Daten über Sie.

Löschung Ihrer Daten.


Wie wir Daten speichern

Wir verwenden sichere Server, um Ihre Informationen zu speichern, und wir wenden verschiedene Maßnahmen an, um Ihre personenbezogenen Daten sicher aufzubewahren und vor unbefugtem und unrechtmäßigem Zugriff zu schützen.


Aufbewahrung der Daten

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten für den Zeitraum auf, der erforderlich ist, um die in dieser Datenschutzrichtlinie beschriebenen Zwecke zu erfüllen, es sei denn, eine längere Aufbewahrungsfrist ist gesetzlich erforderlich oder zulässig.


Weitergabe von Daten

Wir geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist gesetzlich erforderlich.


Aktualisierungen unserer Datenschutzrichtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Änderungen der Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Seite veröffentlicht und das „Zuletzt aktualisiert“ Datum am Anfang der Richtlinie wird entsprechend aktualisiert.